Gestern startete der MVA in die Saison 2016 mit dem in dieser Form zum ersten mal durchgeführten Saisonauftakt. Die Jugendgruppe und die Jugenkapelle eröffneten den Abend mit schwungvollen Melodien. Nach einer kurzen Pause war dann die aktie Kapelle des MVA an der Reihe.
 
Das Programm war von böhmisch-mährischer Blasmusik geprägt, einzig das Robbie-Williams-Medley “Let me entertain you” tanzte aus der Reihe! Sebastian Kömpf führte durch das Programm, die musikalische Leitung hatte wie immer Maximilian Lötterle, der bei der “Slavonicka Polka” auch selbst zum Tenorhorn griff.
 
Nach einigen Zugaben verabschiedete sich unser Vorstand Gunther Böttinger vom zahlreichen Gästen und sprach schon die nächste Einladung, zum Maibockfest am 5. Mai aus! Wer mochte, konnte den Abend noch an der Bar ausklingeln lassen – unsere Youngsters von “Jägerberg-Brass” unterhielten noch bis nach Mitternacht das Publikum mit stimmungsvoller Blasmusik.
 
Auch an dieser Stelle nochmals vielen Dank an die vielen Besucher sowie die Spenden für unsere Jugendarbeit!
Hier noch ein kleiner Bilderrückblick: