Heute vor 100 Jahren wurde der Musikverein Althengstett gegründet. Damit startet unser Jubiläumsjahr nun offiziell!

Auf Initiative des Bürgermeisters Gottlieb Braun und des Zimmermanns Jakob Dittus wurde am 01. März 1922 der Musikverein Althengstett gegründet.

Die 14 Gründungsmitglieder waren: Emil Beuerle, Eugen Dittus, Otto Kanzleiter, Ernst Nonnenmann, Richard Roller, Christian Schöffler, Emil Weik, Otto Weik, Eugen Weik, Gustav Weiß, Karl Weiß, Hermann Weiß, Paul Weiß und Richard Zipperer. Der musikbegabte Bahnhofvorsteher Hermann Lies brachte den Männern die Noten und das Blasen der Instrumente bei. Die Proben fanden im Gasthaus „Zum Adler“ statt. Der Erste Auftritt des Musikvereins fand am 9. Oktober 1923 mit bereits 20 Musikern statt.

Auf den beiden Bildern sehen wir die Gründungsmitglieder (Bild von 1928) und die heutigen aktiven Musiker*innen des Musikvereins Trachtenkapelle Althengstett. In den letzten 100 Jahren hat sich viel getan und der MVA war weltweit unterwegs. Wer mehr zu unserer Vereinsgeschichte erfahren will, der klickt einfach hier, alles zu unserem Jubiläum finden Sie auf unserer Jubiläumsseite!

Wir warten die aktuellen Entwicklungen ab und halten Sie über unsere Jubiläumsveranstaltungen 2022/2023 auf dem laufenden.

Bis dahin – bleiben Sie gesund!

Ihr MVA